- Streitpunkt: Arbeitszeugnis

Ein Mitarbeiter verlässt die Tischlerei Hubert Holzwurm nach 7 Jahren der Zugehörigkeit. Er möchte sich beruflich verändern und wünscht sich von seinem Chef ein Zeugnis. Dieses möchte er seinem neuen Arbeitgeber zur Bewerbung vorlegen. Nach Übergabe des Zeugnisses möchte der Mitarbeiter einige Änderungen vornehmen lassen, da ihm ausgewählte Formulierungen nicht gefallen. Der Chef weigert sich, da er das Zeugnis für zutreffend hält.

Zum Beitrag